Berechnungsgrundlage Tarife

Die monatlichen Kosten berechnen sich aus dem gemessenen Verbrauch mit der Struktur des Mischprofils, welches eine Mischung aus mehreren Lastprofilen (https://www.apcs.at/de/clearing/technisches-clearing/lastprofile) beinhaltet, resp. bei vorhandenem Smart-Meter nach dem effektiven Verbrauch, multipliziert mit dem stündlichen Day-Ahead Spotpreis der EPEX Spot für das Marktgebiet Austria (https://www.epexspot.com/en/market-data)

Bezugstarif

Durchschnittspreis letzte 12 Monate: 10.488 ct/kWh (Stand 05.02.2024)

Arbeitspreis Energie Netto:

Monat ct/kWh
Februar 2023 15,410
März 2023 12,050
April 2023 11,000
Mai 2023 8,602
Juni 2023 9,702
Juli 2023 8,904
August 2023 9,405
September 2023 10,417
Oktober 2023 11,173
November 2023 11,027
Dezember 2023 9,066
Januar 2024 9,104

+ Servicegebühr und Kosten gemäss Tarifblatt
+ Netzkosten
+ 20 % USt.
= Preis in ct/kWh

Einspeisung Strom

Durchschnittspreis letzte 12 Monate: 9.768 ct/kWh (Stand 20.02.2024)

Arbeitspreis Energie Netto:

Monat ct/kWh
Februar 2023 14.570
März 2023 11.010
April 2023 9.678
Mai 2023 8.497
Juni 2023 8.334
Juli 2023 8.707
August 2023 8.520
September 2023 10.397
Oktober 2023 10.717
November 2023 10.152
Dezember 2023 8.139
Januar 2024 8.490

- Servicegebühr und Kosten gemäss Tarifblatt
- Kosten Börsenzugang
+ 20 % USt.
= Preis in ct/kWh